Download e-book for iPad: Zur Entscheidungsnützlichkeit von Zwischenberichten: Eine by Nadja Kiehne (auth.)

By Nadja Kiehne (auth.)

ISBN-10: 3834935840

ISBN-13: 9783834935847

ISBN-10: 3834935859

ISBN-13: 9783834935854

Vor dem Hintergrund der jüngsten Wirtschafts- und Finanzkrise nimmt die Zwischenberichterstattung als zeitnahes Informationsinstrument für Kapitalmarktteilnehmer an Bedeutung zu. Eine examine des gegenwärtigen Rechtsnormgefüges bezogen auf die einzelnen Zwischenberichtsinstrumente und deren jeweiligen gesetzlich vorgesehenen Bestandteile und Inhalte zeigt, dass die Entscheidungsnützlichkeit der Zwischenberichtsinformationen zu relativieren ist. Ebenso lässt die unternehmensindividuelle Umsetzung, verdeutlicht anhand empirischer Untersuchungen und den Fehlerfeststellungen im Rahmen des Enforcements, auf eine mangelnde Durchsetzung der Regelungen schließen. Für den intendierten Schutz der Kapitalgeber ist es daher unerlässlich, dass Aussagegrenzen aufgrund vorherrschender Bilanzierungspraktiken bzw. vorhandener Regelungslücken durch die Durchsetzungsmechanismen bzw. den Gesetzgeber behoben werden. Oberste Priorität sollte in einer Weiterentwicklung der Vorschriften zur Zwischenberichterstattung unter Berücksichtigung der Kapitalmarktinteressen als auf einer Steigerung der Effektivität der bereits implementierten Durchsetzungsmechanismen liegen. Dabei erscheint zunächst eine Klarstellung zum Verantwortungsbereich des Aufsichtsrats unerlässlich. ​

Show description

Read or Download Zur Entscheidungsnützlichkeit von Zwischenberichten: Eine kritische Würdigung vor dem Hintergrund der IFRS-Rechnungslegung und der aktuellen Corporate Governance PDF

Best german_15 books

Read e-book online Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: PDF

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Download e-book for kindle: Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse by Konrad Kleinknecht

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung - download pdf or read online

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Download e-book for iPad: Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe, by Golo M. Bartsch

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der european.

Additional resources for Zur Entscheidungsnützlichkeit von Zwischenberichten: Eine kritische Würdigung vor dem Hintergrund der IFRS-Rechnungslegung und der aktuellen Corporate Governance

Example text

Rothfuss (2005), S. 108. Die vermittelten Informationen umfassen nicht nur reine Rechnungslegungsdaten, sondern auch sonstige Informationen zur Darstellung nach außen. Vgl. Pellens et al. (2008), S. 919. Vgl. Rothfuss (2005), S. 105. Aufgrund des Vorliegens von gesellschaftsrechtlichen Publizitätsvorschriften, die auf die Rechtsform und Unternehmensgröße abstellen und kapitalmarktrechtlichen Publizitätsvorschriften, die den Kapitalmarktzugang fokussieren, wird in Deutschland von einem dualen Publizitätssystem gesprochen.

Link (2006), S. 13. Risikoaverse Manager würden ohne eine Gesetzespflicht keine Prüfung durchführen lassen. Vgl. Marten/Quick/Ruhnke (2007), S. 42. Der erwartete Nutzen würde tendenziell unterschätzt und somit Prüfungsleistungen nicht in dem gesamtwirtschaftlich optimalen Niveau nachgefragt werden. Vgl. Wagenhofer/Ewert (2007), S. 42, zur Problematik des Trittbrettfahrerverhaltens, S. 42 f. In Bezug auf die Prüfung durch Externe vgl. Hachmeister (2001), S. 18; Streim (1988), S. 22–24. Orth (2000), S.

Ohne das Bestehen gesetzlicher Regelungen ist es schwer vorstellbar, dass sich eine einheitliche Bilanzierungspraxis einstellt, die die Interessen der Adressaten angemessen berücksichtigt. Vgl. Kußmaul/Lutz (1993), S. 344. Ebenso gelten Gerechtigkeitsüberlegungen als Erklärung für Rechnungslegungsregulierung, vgl. bspw. Wöhe (1997), S. 42; Leffson (1987), S. 41–43. Zur „Krisentheorie der Regulierung“ vgl. Tietz-Weber (2006), S. 16. Vgl. Feldhoff (1994). S. 532. Für die Theorie stützende Beispiele, vgl.

Download PDF sample

Zur Entscheidungsnützlichkeit von Zwischenberichten: Eine kritische Würdigung vor dem Hintergrund der IFRS-Rechnungslegung und der aktuellen Corporate Governance by Nadja Kiehne (auth.)


by Thomas
4.2

Rated 4.73 of 5 – based on 31 votes