Download PDF by Carolin Rapp: Toleranz gegenüber Immigranten in der Schweiz und in Europa:

By Carolin Rapp

ISBN-10: 365805901X

ISBN-13: 9783658059019

ISBN-10: 3658059028

ISBN-13: 9783658059026

​Carolin Rapp beschäftigt sich mit dem Bestand und der Genese sozialer und politischer Toleranz gegenüber Immigranten in europäischen Nationen und Schweizer Gemeinden. Im Mittelpunkt des analytischen Interesses steht zum einen die Wirkung von Bedrohungsempfindungen auf die bewusste Duldung anderer Ethnien und Kulturen. Zum anderen sollen mögliche gesellschaftliche wie politisch-institutionelle Überwindungsszenarien von Gefühlen der kulturellen und ökonomischen Bedrohung erörtert werden. Diese Untersuchung ist nicht allein nur aus praktischen und politischen Gründen von Bedeutung, sondern geschieht auch aus wissenschaftlichen Erwägungen heraus: Toleranz ist ein in der Öffentlichkeit zwar oft und gerne bemühter Ausdruck wünschenswerter sozialer Kohäsion, die wissenschaftliche und insbesondere die empirisch-analytische Auseinandersetzung zu diesem Konzept weist jedoch erstaunliche Lücken außerhalb des US-amerikanischen Kontextes auf.

Show description

Read or Download Toleranz gegenüber Immigranten in der Schweiz und in Europa: Empirische Analysen zum Bestand und den Entstehungsbedingungen im Vergleich PDF

Similar german_15 books

Get Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: PDF

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

New PDF release: Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung - download pdf or read online

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe, - download pdf or read online

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der ecu.

Extra info for Toleranz gegenüber Immigranten in der Schweiz und in Europa: Empirische Analysen zum Bestand und den Entstehungsbedingungen im Vergleich

Example text

Zum Beispiel jemand... der gegen sämtliche Kirchen und Religion ist. der Bahnnetz und alle großen Industrien verstaatlichen will. der zugibt, ein Kommunist zu sein. [Q57] Zu diesen drei Gruppen wurden jeweils folgende drei Aktivitäten abgefragt: a. Wenn eine derartige Person eine Rede in Ihrer Stadt halten wollen würde, sollte man ihm oder ihr dies erlauben? (ja/nein) b. Sollte einer derartigen Person erlaubt werden, Lehrer in der Schule oder am College zu sein? (ja/nein) c. Wenn eine derartige Person ein Buch schreiben würde, würden Sie es befürworten, dass dieses Buch aus Ihrer Bibliothek entfernt wird?

Das Minarettverbot ist somit folgerichtig ein nicht toleranter Akt, der einer bestimmten gesellschaftlichen Gruppe, in diesem Fall den Muslimen in der Schweiz, die freie Entfaltung ihrer Kultur einschränkt. 5 Obwohl es sich bei dem Minarettverbot um eine rein bauliche Einschränkung handelt, wurde diese Entscheidung in der Presse und in der Gesellschaft vielmehr als eine Ablehnung des Islam und seiner Ausübung aufgefasst. 20 Konzeptualisierung der Toleranz Diese wärmere Form der Toleranz entspricht dem allgemein gesellschaftlichen Verständnis der Toleranz.

30 Konzeptualisierung der Toleranz häufiger werden und dass damit auch das Bedürfnis für Toleranz gesteigert wird. Individuen sind nun öfters mit divergierenden Interessen, Einstellungen und Meinungen konfrontiert, mit denen sie, egal ob sie diese teilen oder ablehnen, zurechtkommen müssen. In modernen Zivilgesellschaften ist Toleranz demnach ein Mittel, mit dem die wachsenden Differenzen zwischen gesellschaftlichen Gruppierungen und Individuen friedlich überbrückt, jedoch nicht gelöst werden können.

Download PDF sample

Toleranz gegenüber Immigranten in der Schweiz und in Europa: Empirische Analysen zum Bestand und den Entstehungsbedingungen im Vergleich by Carolin Rapp


by Ronald
4.2

Rated 4.82 of 5 – based on 18 votes