Read e-book online Steuerrechtliche Analyse von Finanzierungsmodellen im PDF

By Michael Prodinger

ISBN-10: 3658088346

ISBN-13: 9783658088347

ISBN-10: 3658088354

ISBN-13: 9783658088354

Michael Prodinger analysiert leading edge Finanzierungsmodelle für touristische Großprojekte unter steuerrechtlichen Gesichtspunkten. Hoher Kapitalbedarf in der Tourismusbranche bildet die Notwendigkeit für replacement Finanzierungsformen abseits von Bankkrediten. Dabei haben sich Investorenmodelle in ihrer praktischen Anwendung insbesondere am niederländischen Markt in der Vergangenheit bewährt. Es wird gezeigt, mithilfe welcher strategischen Entscheidungen in der Konzeption eines Tourismusprojektes Steueroptimierungspotenzial realisiert werden kann.

Show description

Read or Download Steuerrechtliche Analyse von Finanzierungsmodellen im Tourismus PDF

Best german_15 books

Read e-book online Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: PDF

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Download e-book for kindle: Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse by Konrad Kleinknecht

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung - download pdf or read online

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Download PDF by Golo M. Bartsch: Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe,

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der ecu.

Extra resources for Steuerrechtliche Analyse von Finanzierungsmodellen im Tourismus

Example text

Gemäß Absatz 1 Ziffer 6 des § 98 EStG unterliegt die Vermietung und Verpachtung von unbeweglichem, inländischem Vermögen der beschränkten Steuerpflicht in Österreich. Um unbewegliches, inländisches Vermögen handelt es sich dann, wenn es im Inland gelegen ist oder in ein inländi117 Vgl. SCHUCHTER in ACHATZ/KIRCHMAYR, KStG § 24 Rz 50ff. Finanzierungsmodell Miteigentumsgemeinschaft 47 sches öffentliches Buch oder Register eingetragen ist. Durch die Eintragung im Grundbuch und die Lage der FPA ist die Besteuerung der Verpachtungseinkünfte der MEG im vorliegenden Finanzierungsmodell in Österreich vorzunehmen.

Rz 130 LRL 2012. Vgl. BURGSTALLER in LANG/SCHUCH/STARINGER (2009), KStG § 7 Rz 72ff. 98 Vgl. RAUSCHER/GRÜBLER (2007), Rz 549. 96 97 38 Finanzierungsmodell Miteigentumsgemeinschaft 4 Finanzierungsmodell Miteigentumsgemeinschaft Das zweite zur Analyse herangezogene Finanzierungsmodell wird in folgendem Kapitel behandelt. Der Aufbau ist gleich gegliedert wie bei der Beurteilung des ersten Finanzierungsmodells. Zuerst wird das rechtliche Konzept und die daraus abgeleiteten Steuertatbestände vorgestellt.

2013), Jakom EStG § 102 Rz 18. Vgl. BRÄHLER (2010), S. 182. 127 Vgl. SCHÖNFELD/DITZ (2013), DBA Art 6 Rz 39. 128 S. 5 Abs 1 niederländischen Einkommensteuerrechts (Wet inkomstenbelasting 2001). 129 Vgl. a. (2013), S. 253f. 130 Aufgrund der unterschiedlichen Systematik der Ertragsteuern in diesem Bereich in Österreich und den Niederlanden ist eine Verwertung von österreichischen Verlusten in den Niederlanden nicht möglich. Die Klassifizierung der niederländischen Steuer auf Box 3 Einkünfte als Ertragsoder Vermögenssteuer hat keine Auswirkung hinsichtlich der steuerrechtlichen Würdigung im Lichte des DBA.

Download PDF sample

Steuerrechtliche Analyse von Finanzierungsmodellen im Tourismus by Michael Prodinger


by Donald
4.2

Rated 4.56 of 5 – based on 39 votes