Download PDF by Birgit Fix: Religion und Familienpolitik: Deutschland, Belgien,

By Birgit Fix

ISBN-10: 3322890953

ISBN-13: 9783322890955

ISBN-10: 3531136933

ISBN-13: 9783531136936

Religion hat die Entstehung und Entwicklung familienpolitischer Maßnahmen in Westeuropa nachhaltig beeinflusst. Die Kirchen, ihre Verbände und die christdemokratischen Parteien stellen dabei wichtige Akteure dar. Die Studie zeichnet nach, in welchem Umfang diese Organisationen die Familienpolitik gestaltet haben. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen die klassischen familienpolitischen Felder Mutterschutz, Erziehungsurlaub, Kinderbetreuung und Kindergeld. Untersucht werden Deutschland, Belgien, Österreich und die Niederlande. Die familienpolitischen Variationen zwischen diesen Ländern werden durch eine systematische Gesellschaftsanalyse der kulturellen, ökonomischen und politischen Institutionenordnung erklärt. Dabei hat sich der Grad der Verflechtung von kirchlichen Verbänden und Christdemokratie als entscheidende Erklärungsvariable erwiesen.

Show description

Read Online or Download Religion und Familienpolitik: Deutschland, Belgien, Österreich und die Niederlande im Vergleich PDF

Similar religion books

Download PDF by Michael Baigent: Racing Toward Armageddon

From Publishers Weekly
As in his past books (Holy Blood, Holy Grail; The Jesus Papers), Baigent attempts to discover the darkish forceshiding within the shadows of faith and ferret out fundamentalists whose dogmatism frequently turns to violence. concentrating on the top instances, he warns that strong fundamentalist sects in Christianity, Judaism and Islam are operating to lead to the conflict of Armageddon, whilst the forces of darkness may be destroyed by means of the Messiah, who will then result in a brand new reign. All 3 teams wish Jerusalem, the place each one lays declare to a actual spot, the Dome of the Rock, as a sacred position in its heritage; all 3 desire a kingdom during which politics are subservient to faith. Baigent makes an identical mistake that the fundamentalists make whilst analyzing the booklet of Revelation. it isn't a e-book of prophecy and handbook for scary sinners again into the fold; it really is apocalyptic literature that makes use of symbols as mystery codes for the situation within the lives of first- and second-century Christians, providing them desire for escaping from their plights. unfortunately, Baigent's well-intentioned exposé seems to be little greater than a screed opposed to fundamentalism that's in line with a misreading of his relevant textual content. (Sept. )
Copyright © Reed company info, a department of Reed Elsevier Inc. All rights reserved.
From the again Cover

Bestselling writer Michael Baigent Exposes spiritual Extremists’ Efforts to Hasten the World’s lead to Jerusalem

Do you suspect in prophecy? The Bible as literal fact? Armageddon? The Rapture? The go back of the Da’jaal? Or the production of a global caliphate as a harbinger of the tip of time? extra vital, if offered with compelling proof, may you think that there are at the present time robust forces actively conspiring to result in those cataclysmic occasions inside our lifetime?

In his provocative ebook Racing towards Armageddon, Michael Baigent, bestselling writer and some of the most arguable non secular theorists of our time, turns his prepared consciousness to modern day Jerusalem and its more and more very important function in worldwide affairs, exploring yet one more of his explosive theories: that hard-liners in the 3 nice Abrahamic religions, a lot of whom carry positions of huge impression in govt, undefined, and the army world wide, are operating to hasten our finish as prophesied in every one in their texts and traditions of religion. Exposing those forces, the myths upon which lots of their ideals are dependent, the stealth motion they've been taking for many years, and the insidious and in all likelihood devastating impact they're having upon the tutorial, political, cultural, and non secular cloth of our society, Baigent poses the urgent query: will we relatively find the money for to stay oblivious for much longer?

New PDF release: The Routledge Handbook of Contemporary Philosophy of

Philosophy of faith has skilled a renaissance lately, paralleling the resurgence in public debate concerning the position and cost of faith in modern Western societies. The Routledge instruction manual of up to date Philosophy of faith is an exceptional reference resource to the foremost issues, difficulties and debates during this intriguing topic.

Read e-book online Religion und Familienpolitik: Deutschland, Belgien, PDF

Faith hat die Entstehung und Entwicklung familienpolitischer Maßnahmen in Westeuropa nachhaltig beeinflusst. Die Kirchen, ihre Verbände und die christdemokratischen Parteien stellen dabei wichtige Akteure dar. Die Studie zeichnet nach, in welchem Umfang diese Organisationen die Familienpolitik gestaltet haben.

New PDF release: Ein ziemlich jüdisches Leben. Säkulare Identitäten im

Dieses Buch gibt Einblick in die Komplexität heutiger jüdischer Zugehörigkeiten. Die Autorin fächert dafür zunächst die religionsgesetzlichen, historischen sowie sozial- und kulturwissenschaftlichen Grundlagen auf. Im Mittelpunkt stehen sodann Auszüge aus Gesprächen mit in der deutschsprachigen Schweiz lebenden Personen, die aus "gemischten" Beziehungen stammen oder in solchen leben und ihr Jüdischsein an die nächste new release weitergeben wollen.

Extra info for Religion und Familienpolitik: Deutschland, Belgien, Österreich und die Niederlande im Vergleich

Sample text

Beide Konflikte haben vor allem in den Llindem der Gegenreformation und den gemischt-religiosen Llindem zu einer Spaltung der Arbeiterschaft in sozialistische bzw. sozialdemokratische und konfessionelle Gruppen gefiihrt. In der vierten 'kritischen Phase', der Internationalen Revolution, verscharfte sich der Konflikt zwischen den die Nation anerkennenden Sozialisten und der Sozialistischen Intemationalen. In der dritten und vierten Entwicklungsphase, die in allen westeuropaischen Staaten mit der Demokratisierung der Gesellschaften verbunden war, entstand somit neben den religiosen Kraften und den Liberalen mit der politischen Linken ein weiterer zentraler Akteur in der politischen Arena.

Ziel der Gesetzgebung war es, der Mutter die Moglichkeit zugeben, "eine gesunde und intakte Mutter-Kind Beziehung aufzubauen" (Taurer 1997: 23). Fiir die gesellschaftliche Arbeitsteilung bedeutet dies, daB durch diese Gesetzgebung der Mutter allein die Verantwortung flir die Kleinkinderziehung in der Zeit des Karenzurlaubes zugeschrieben wurde. Die Karenzurlaubszeit wurde seither zweirnal verlangert, narnlich 1961 auf ein Jahr und 1990 auf zwei Jahre. Der Karenzurlaub kann erst seit 1990 wahlweise von beiden Eltern genommen werden, wobei Vater dies en Anspruch nur haben, wenn die Mutter auf ihren Anspruch verzichtet.

Auch Hausgehilfinnen und Heimarbeiterinnen wurden nun in die Mutterschutzregelung einbezogen. Weibliche versicherte Dienstnehmer erhalten seither innerhalb der Schutzfrist ein tagliches Wochengeld in Hohe des auf den Kalendertag entfallenden Teiles des durchschnittlich in den letzten 13 Wochen erhaltenen Arbeitsverdienstes, verrnindert urn die gesetzlichen Abziige aus Mitteln der Krankenversicherung. 50% der Aufwendungen fiir das Wochengeld werden den Tragern der Krankenversicherung yom Bund ersetzt (Familienbericht 1979: 91, Paragraph 168 ASVG).

Download PDF sample

Religion und Familienpolitik: Deutschland, Belgien, Österreich und die Niederlande im Vergleich by Birgit Fix


by Paul
4.5

Rated 4.09 of 5 – based on 39 votes