New PDF release: Preisbildung von Strom-Forwards: Eine Analyse der

By Florian Frank

ISBN-10: 3834929336

ISBN-13: 9783834929334

ISBN-10: 3834966835

ISBN-13: 9783834966834

Seit der Liberalisierung der europäischen Strommärkte gewinnt das Thema Preisbildung zunehmend an Bedeutung. Unterschiedliche Theorien legen dar, warum erwartete Grenzkosten der Elektrizitätserzeugung von langfristigen Terminpreisen abweichen können (Risikoprämien). In diesem Umfeld entwickelt Florian Frank einen Ansatz, in dessen Mittelpunkt die Bedeutung des angebotsseitigen Risikos, d.h. die Schwankung in Kraftwerksverfügbarkeiten, bei der Bildung von Strompreisen steht. Den Sachverhalt analysiert der Autor sowohl in einem theoretischen Modell als auch empirisch anhand deutscher Terminmarktpreise.

Show description

Read or Download Preisbildung von Strom-Forwards: Eine Analyse der Auswirkungen von Schwankungen in Kraftwerksverfügbarkeiten PDF

Best german_15 books

Download PDF by Joachim Kirchner: Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte:

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse by Konrad Kleinknecht PDF

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Download e-book for iPad: Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung by Peter Halfar

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Download PDF by Golo M. Bartsch: Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe,

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der ecu.

Additional info for Preisbildung von Strom-Forwards: Eine Analyse der Auswirkungen von Schwankungen in Kraftwerksverfügbarkeiten

Sample text

40. Sonstige Bewertungsansätze von Forward-Kontrakten im Strommarkt 45 Bedeutung. Der höhere Käuferdruck kann dann zu einer positiven Risikoprämie führen. Die Hedging-Aktivitäten der Marktteilnehmer rufen Preisdifferenzen zwischen Forwardpreisen und Spotpreiserwartungen hervor. So entstehen Spekulationsanreize und eine Markträumung wird ermöglicht. 5 Analyse der Risikoprämie Für eine weiterführende Analyse sorgt die Umformung der Risikoprämie in Gleichung (3-17) in eine Funktion des zweiten und dritten zentralen Moments der Spotpreisverteilung.

109 Das GARCH-Modell ist auf Bollerslev (1986) zurückzuführen und ist eine Verallgemeinerung des Autoregressive Conditional Heteroskedasticity-Modells (ARCH) nach Engle (1982). 110 Vgl. Eckey et al. (2004), S. 268ff. 111 Vgl. Swider (2006), S. 32. Einen detaillierten Überblick ökonometrischer Modelle in der Anwendung auf Spot- und Terminkontrakte im Strommarkt geben Aggarwal et al. (2009) und Swider und Weber (2007). Gleichgewichtsmodelle 34 deutlich. Um diese Aspekte auszuleuchten, bieten sich Gleichgewichtsmodelle an, die im folgenden Abschnitt vorgestellt werden.

32. Einen detaillierten Überblick ökonometrischer Modelle in der Anwendung auf Spot- und Terminkontrakte im Strommarkt geben Aggarwal et al. (2009) und Swider und Weber (2007). Gleichgewichtsmodelle 34 deutlich. Um diese Aspekte auszuleuchten, bieten sich Gleichgewichtsmodelle an, die im folgenden Abschnitt vorgestellt werden. 3 Gleichgewichtsmodelle Gleichgewichtsmodelle legen den Schwerpunkt auf die Modellierung und das Zusammenspiel von Angebots- und Nachfrageprozessen. Typischerweise werden explizit die Strukturen der Angebots- und Nachfragefunktion modelliert.

Download PDF sample

Preisbildung von Strom-Forwards: Eine Analyse der Auswirkungen von Schwankungen in Kraftwerksverfügbarkeiten by Florian Frank


by Daniel
4.2

Rated 4.65 of 5 – based on 46 votes