New PDF release: Kollektive Interessenorganisation in der Sozialen Arbeit:

By André Heinz

ISBN-10: 3658105135

ISBN-13: 9783658105136

ISBN-10: 3658105143

ISBN-13: 9783658105143

André Heinz untersucht aus soziologischer Perspektive der Bewegungsforschung die Wirkung der sozioökonomischen Verhältnisse auf die kollektive Interessenorganisation unter den Beschäftigten der Sozialen Arbeit. Auf foundation umfassender empirischer Daten zu den Beschäftigten und Studierenden hat der Autor die bestehenden Herausforderungen für diese Berufsgruppe abgeleitet und deckt mit seiner examine die verschiedenen Wirkungsweisen auf. Die abschließende Faktorenübersicht bietet darüber hinaus wichtige Anhaltspunkte zur Stärkung der kollektiven Interessenorganisation.

Show description

Read Online or Download Kollektive Interessenorganisation in der Sozialen Arbeit: Ursachen geringer berufspolitischer Organisation PDF

Similar german_15 books

Joachim Kirchner's Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: PDF

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Read e-book online Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse PDF

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Peter Halfar's Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung PDF

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

New PDF release: Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe,

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der european.

Extra info for Kollektive Interessenorganisation in der Sozialen Arbeit: Ursachen geringer berufspolitischer Organisation

Example text

336 Millionen Euro im Sozialwesen zu erwarten. Die Anzahl der steuerpflichtigen Unternehmen in diesem Bereich ist seit 2009 leicht rückläufig, siehe Abbildung 13. 1 Zur Situation der Unternehmen 53 Abbildung 13: Anzahl steuerpflichtiger Unternehmen (Branchenbericht 2014 von Statista) Für das Jahr 2012 schätzt der Branchenbericht die Anzahl der Unternehmen auf ca. 6105 Unternehmen insgesamt. Ebenso ist die Zahl der Gewerbeanmeldungen seit 2009 rückläufig, s. Abbildung 14. 213 waren, sind es 2012 ca.

Diese versuchten individuelle Faktoren zu identifizieren, welche für ein gesellschaftspolitisches Engagement mitverantwortlich sind. 752 Fälle analysiert wurden. Die ausgewerteten Items beziehen sich dabei auf die Grundlagen von Schwartz´ Theorie aus dem Jahr 1992 über die persönlichen Werte, welche im Kontext von gewerkschaftlicher Mitgliedschaft relevant sind. Im Ergebnis wurden folgende individuelle Charakteristika als signifikant identifiziert: „selftranscendence“ und „selfconservation“ haben einen positiven Effekt, während „openness-tochange“ und „self-enhancement“ negative Effekte zeigen (Kirmanoglu & Baslevent, 2012: 687).

B. Honorarkräfte, Leiharbeiter, Minijobs, Midijobs, IchAGs) und darüber hinaus zu einer Verehrenamtlichung der Sozialen Arbeit (Wohlfahrt, 2007 zit. n. Hocke, 2012: 18). Beschleunigt wurde diese Entwicklung in den Beschäftigungs- und Entlohnungsbedingungen durch den Übergang im Jahr 2005 vom BAT (Bundes-Angestelltentarifvertrag) zum TVÖD (Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst) und die dadurch entstandene Tarifflucht der Freien Träger (Stapf-Finé, 2013, o. a. Eichinger, 2009). 2 Zur Situation der ArbeitsleistungserbringerInnen 61 Abbildung 23: Berufsgruppen mit den meisten Arbeitsunfähigkeitstagen aufgrund von Burn-out-Erkrankungen in 2011 (Statista 2014) Die Prekarisierung wirkt sich dabei gleich auf mehrere Paradigmen der Bewegungsforschung aus, unter anderem auf die kollektive Identität aufgrund der mangelnden Anerkennung und des negativen Berufsbilds durch die Arbeitsbelastungen, des Weiteren auf den RM Ansatz durch die geringe Entlohnung und den hohen Zeitaufwand.

Download PDF sample

Kollektive Interessenorganisation in der Sozialen Arbeit: Ursachen geringer berufspolitischer Organisation by André Heinz


by Jason
4.1

Rated 4.49 of 5 – based on 9 votes