Marcus Sidki's Grundlagen kommunaler Finanzierung und Verschuldung PDF

By Marcus Sidki

ISBN-10: 3658047097

ISBN-13: 9783658047092

ISBN-10: 3658047100

ISBN-13: 9783658047108

Das Finanzsystem des kommunalen Sektors in Deutschland zeigt in ansteigendem Maße Schwächen bei der Sicherstellung der Stabilität und einer ausreichenden Höhe der Einnahmebasis zur Deckung der entsprechenden Ausgaben auf. Schwankungsanfällige Einnahmen stehen stetigen und anwachsenden Ausgaben gegenüber, woraus strukturell destructive Finanzierungssalden und somit eine zunehmende Notwendigkeit zur Aufnahme kommunaler Verschuldung resultieren. Die nachfolgende Abhandlung verfolgt das Ziel, die strukturellen Defizite im kommunalen Finanzsystem aufzuzeigen. Dabei erfolgt ein grundlegender Einblick in den Aufgabenbereich und vor allem in das Finanzmanagement der Kommunen, was once deren now not offenbart. Die prozyklische Diskrepanz aus Einnahmen und Ausgaben kann dabei als eine Quelle der finanziellen Missstände identifiziert werden. Dies bewirkt in Konsequenz für viele Kommunen eine überbordende Verschuldung, die insbesondere im Bereich der „schlechten“ Verschuldung, d.h. der Aufnahme von Kassenverstärkungskrediten, für manche Kommunen bedrohliche Ausmaße annimmt. Die künftigen Herausforderungen werden ferner tendenziell weiter ansteigen.

Show description

Read Online or Download Grundlagen kommunaler Finanzierung und Verschuldung PDF

Similar german_15 books

Download e-book for kindle: Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: by Joachim Kirchner

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse by Konrad Kleinknecht PDF

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Peter Halfar's Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung PDF

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe, by Golo M. Bartsch PDF

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der european.

Additional info for Grundlagen kommunaler Finanzierung und Verschuldung

Example text

Im Vergleich zum Jahr 2000 konnten 32 3 Kommunale Verschuldung Abb. 6 Fundierte Pro-Kopf-Verschuldung der kommunalen Kernhaushalte nach Bundesländern für die Jahre 2000 und 2007.  122)) die Pro-Kopf-Schulden dabei um durchschnittlich über 4 % gesenkt werden, wobei insbesondere Bayern (11 %) und Rheinland-Pfalz (13 %) eine deutliche Zunahme verzeichneten. Dennoch lässt sich aus diesen Zahlen keine generelle Schuldenkrise der Kommunen ableiten. Für eine Identifikation der finanziellen Probleme von Kommunen muss vielmehr eine detailliertere Betrachtung der Bestandteile der Kreditverschuldung erfolgen.

Dezember 2007.  121)) staaten als sowohl Bundesland als auch Kommune und der sich daraus ergebenden Problematik der Vergleichbarkeit werden lediglich die Kommunen der Flächenländer betrachtet. 3 beschreibt nach dieser Systematik die Zusammensetzung der kommunalen Verschuldung inklusive den Ausgliederungen zum Stichtag 31. Dezember 2007 getrennt nach den einzelnen Bundesländern. Das Schaubild zeigt eine heterogene Struktur der kommunalen Verschuldung in den einzelnen Bundesländern auf. Während die fundierte Verschuldung am Kreditmarkt im Jahr 2007 in Brandburg lediglich 19 % der gesamten Verschuldung ausmachte, wandte Bayern 47 % dafür auf.

Im Zeitablauf verzeichneten nur drei Bundesländer einen Rückgang der kommunalen Verschuldung pro Kopf, wobei alle drei aus dem Osten stammen (Brandenburg, Thüringen und Sachsen).  33). Der höchste Schuldenanstieg fand mit 47 % bzw. 42 % hingegen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz statt. 2 Stand und Entwicklung der kommunalen Verschuldung 31 Abb. 5 Gesamte Pro-Kopf-Verschuldung der Kommunen nach Bundesländern für die Jahre 2000 und 2007.  121)) Durchschnitt, aber auf einem höheren Niveau lagen.

Download PDF sample

Grundlagen kommunaler Finanzierung und Verschuldung by Marcus Sidki


by Ronald
4.1

Rated 4.38 of 5 – based on 26 votes