Festigkeitslehre für Wirtschaftsingenieure: Kompaktwissen by Klaus-Dieter Arndt, Holger Brüggemann, Joachim Ihme PDF

By Klaus-Dieter Arndt, Holger Brüggemann, Joachim Ihme

ISBN-10: 3658059036

ISBN-13: 9783658059033

ISBN-10: 3658059044

ISBN-13: 9783658059040

Durch die vielen durchgerechneten Beispiele mit sehr ausführlicher Lösung ist die Theorie der Festigkeitslehre sehr intestine zu verstehen. Die dargestellten Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sind für angehende Wirtschaftsingenieure besonders wichtig und hilfreich. Auf Grund der verständlichen Darstellungsart und durchgängiger Vierfarbigkeit ist dieses Lehrbuch aber auch für Techniker sowie Praktiker im beruflichen Alltag bestens geeignet. In der aktuellen Auflage werden die Flächenmomente zusammengesetzter Querschnitte noch ausführlicher behandelt sowie weitere Aufgaben mit Lösungen ergänzt.

Show description

Read or Download Festigkeitslehre für Wirtschaftsingenieure: Kompaktwissen für den Bachelor PDF

Similar german_15 books

Download e-book for iPad: Wohnungsversorgung für unterstützungsbedürftige Haushalte: by Joachim Kirchner

Die Zahl der Sozialwohnungen wird von Jahr zu Jahr geringer: In den alten Bundesländern betrug ihre Zahl 1978 noch 4,2 Mio. (alle Förderungswege); 2002 gab es schätzungsweise nur mehr 2,1 Mio. förderrechtlich gebundene Wohnungen. Durch das Auslaufen der Sozialbindungen wird die Zahl der Sozialwohnungen vermutlich auch in Zukunft abnehmen.

Get Risiko Energiewende: Wege aus der Sackgasse PDF

Der Ausstieg aus der Nutzung der Kernenergie in Deutschland wurde im Sommer 2011 im Eiltempo beschlossen. Jetzt zeigt sich, dass es keinen realistischen Plan für den Umbau der Energieversorgung in der vorgesehenen Frist von zehn Jahren gibt. Für die Umstellung unserer gesamten Stromversorgung und damit unserer Wirtschaft ist der Zeitraum zu kurz.

Download PDF by Peter Halfar: Spannungen in Gletschern: Verfahren zur Berechnung

In diesem Buch wird zum ersten Mal eine bislang unbekannte allgemeine Lösung der zuverlässig bekannten Spannungsbedingungen vorgestellt. Diese allgemeine Lösung bildet eine zuverlässige und neue Ausgangsbasis, um bei Spannungsberechnungen weiter zu kommen als bisher. So lassen sich annähernd realistische Lösungen finden trotz eines immer wiederkehrenden difficulties: der Informationsdefizite, die wegen der schwierigen Erkundung von Gletschern unvermeidlich sind.

Get Klimawandel und Sicherheit in der Arktis: Hintergründe, PDF

Golo M. Bartsch betrachtet die sicherheitspolitischen Auswirkungen des Klimawandels in der Arktis auf in der deutschsprachigen Forschung bislang einmalige Weise. Aus einem interdisziplinären Blickwinkel verbindet er aktuelle natur- und gesellschaftswissenschaftliche Erkenntnisse zum tiefgreifenden Wandel des Hohen Nordens miteinander und vergleicht politische Strategien der acht Anrainerstaaten, der NATO und der ecu.

Additional resources for Festigkeitslehre für Wirtschaftsingenieure: Kompaktwissen für den Bachelor

Example text

A a 2 Einfache Beanspruchungen In Abschn. 2 haben wir fünf Grundbeanspruchungsarten kennengelernt, die nunmehr näher betrachtet werden. 1 Grundsätzliches zur Normalspannung Ein Stab (Abb. 1) wird in Längsrichtung mit einer zentrischen Kraft belastet: Schneiden wir den Stab in B–B, dann treten senkrecht zur Längsachse Normalspannungen auf. Aus der Gleichgewichtsbedingung am (linken und rechten) Teilstab folgt: F i − F = 0 ⇒ F i = F, mit F i = innere Kraft (Schnittkraft) und F = äußere Kraft. Im Abb.

Sanfte Übergänge hat: σ(z) = F = konstant. 1) Bei leicht veränderlichem Querschnitt (Abb. 2): σmax = F . -D. 1007/978-3-658-05904-0_2, 29 © Springer Fachmedien Wiesbaden 2014 30 2 Einfache Beanspruchungen B Abb. 1 Stab mit konstantem Querschnitt F F B B B F F B Fi Fi B B B B σ σ B F F B Abb. 2 Stab mit veränderlichem Querschnitt Amin F F B B F B F B Fi Fi B B B B σ max B F F Entsprechendes gilt für die Druckbeanspruchung (Abb. 3): σ(d) = F A bzw. 3) solange kein seitliches Ausweichen (Knicken) des Stabes auftritt.

18) Durch entsprechend niedrigere Werte für p¯ zul wird berücksichtigt, dass die örtliche Flächenpressung viel höher ist. p¯ und p¯ zul sind wichtige Größen z. B. bei der Gleitlagerberechnung. Bei Passschrauben, Stiften, Bolzen und Nieten, die durch eine Kraft F beansprucht werden, spricht man vom Lochleibungsdruck oder von der Lochleibung pl (Abb. 19). 1 Zug- und Druckbeanspruchung F F b d a pmax b p Aproj d Abb. 18 Flächenpressung an gewölbten Berührungsflächen (Gleitlagerzapfen). a Verteilung der Pressung am Umfang, b auf die Projektionsfläche bezogene mittlere Flächenpressung 43 F l A A d d s pl A-A Abb.

Download PDF sample

Festigkeitslehre für Wirtschaftsingenieure: Kompaktwissen für den Bachelor by Klaus-Dieter Arndt, Holger Brüggemann, Joachim Ihme


by John
4.2

Rated 4.07 of 5 – based on 14 votes